Startseite Email
  Titel
Startseite
Der Verein
Junioren
Senioren Damen
Sponsoren
Bildgalerie
Presse
Links
../img/img_015.jpg
Impressum
Fanshop
Stadionzeitung
Mitgliedsantrag
SV Otzing auf Facebook
FuPa
BFV

 
+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++NEWS+++

+++SVO stellt die Weichen: Schubert folgt auf Windisch – Weber bleibt+++

Der am Ende der Saison scheidende Spielertrainer der Bezirksliga-Reserve der Spvgg Osterhofen, Matthias Schubert, hat ab dem Sommer einen neuen Job. Der 30-jährige Osterhofener übernimmt den frei werdenden Trainerposten beim SV Otzing von Alois Windisch (35), der bekanntlich nach Ende der Saison seine Zelte in Otzing abbricht. Als Co-Trainer unterstützt ihn Daniel Weber (26). "Ziel mit Otzing, vorausgesetzt sie halten die Liga, ist ganz klar der Klassenerhalt. Die Kreisklasse Deggendorf ist eine super Liga, die unglaublich ausgeglichen ist", sagt Schubert, der sein Engagement aber unabhängig von der Liga macht. "Otzing kenn ich nur von unserem Duell (3:3, die Red.) in dieser Saison. Daher kann ich vom Team wenig sagen, weil ich es nicht kenne. Aber was ich gegen uns gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen", erzählt Schubert weiter.
"Nach kurzer Bedenkzeit und einigen guten Gesprächen gab uns Matthias für die neue Saison seine Zusage", freut sich Otzings sportlicher Leiter Christian Voit, der Schubert als spielenden Trainer für Otzing verpflichtete. "Erste Gespräche mit Matthias haben gezeigt, dass man ähnliche Vorstellungen hat, außerdem bringt er auch Erfahrung aus höheren Spielklassen mit, die er ab dem kommenden Sommer in unsere Manschaft einbringen wird", führt Voit aus. Als spielender Co-Trainer bleibt dem SVO Daniel Weber (26) weiterhin erhalten. "Daniel hat in den letzten beiden Jahren bereits Alois Windisch hervorragend unterstützt. Er ist auf und neben dem Platz ein absolutes Vorbild und voll im Verein integriert. Seine Qualitäten auf dem Platz helfen uns enorm weiter", zeigt sich Voit hochzufrieden.
Doch zunächst steht in beiden Lagern der Klassenverbleib in der aktuellen Spielzeit an oberster Stelle. Dabei wollen beide Übungsleiter auch in der kommenden Spielzeit, sowohl der SV Otzing als auch die Spvgg Osterhofen II, die Kreisklasse halten.


Schubert

Bericht aus Heimatsport, Janaur 2018 | Foto: Nagel

 
... lade Modul ...
 
 
 
 

Quellenangaben Bilder: Rainer Sturm - pixelio.de Tobi Grimm - pixelio.de Sabine Koriath - pixelio.de de.fordesigner.com de.freepik.com, sowie eigene Fotografen.
Startseite Email Creativ Artist SV auf Facebook